Toogle Left

Unsere Schule arbeitet sowohl mit der evangelischen als auch mit der katholischen Kirche des Ortes eng zusammen:

So findet alljährlich unter der Leitung beider Kirchen der Einschulungsgottesdienst für die Schulanfänger in der katholischen Kirche statt.

Die Klassenstufen 3 und 4 besuchen den Adventsgottesdienst kurz vor Beginn der Weihnachtsferien, der ebenfalls mit der evangelischen Kirche gemeinsam geplant wird.

Am Tag der Zeugnisausgabe vor den Sommerferien treffen sich die SchülerInnen der 4. Klassen zur Verabschiedung  zum Jahresabschlussgottesdienst in der katholischen Kirche. Dieser Gottesdienst wird vom Diakon der katholischen Kirche zusammen mit der Fachkonferenzleitung “Religion“ geplant

Bei der Planung und Durchführung der Gottesdienste ist es uns sehr wichtig, die SchülerInnen mit in das Geschehen einzubeziehen. Sie sagen Verse auf, führen kurze Rollenspiele vor, Fürbitten werden gemeinsam gesprochen etc.

Einige unserer SchülerInnen beteiligen sich auch an der ökumenischen Sternsingeraktion in den ersten Januartagen. Sie kommen zu Beginn des neuen Jahres mit einer Betreuerin in die Schule, um zu singen und um den Segenswunsch für die Schule auszusprechen.